Vertrauen. Verlass. Herzenssache.
Hauskrankenpflege Gloger

Eine gute Pflege bedeutet immer auch Verantwortung und ein Team, auf das Sie sich verlassen können – und zwar rund um die Uhr. Unsere zufriedenen Kunden in der Pflege im Landkreis Peine geben uns Recht.

Informieren Sie sich über unser Pflegeteam und die Leistungen der Gloger Hauskrankenpflege. Wir freuen uns auf Sie!

Unser Job? Herzenssache.

Für ein selbstbestimmtes Leben – das ist unser Anspruch, den wir uns täglich zu Herzen nehmen. Wir wollen, dass sich Leistungen nach Ihren Bedürfnissen richten und nicht umgekehrt. Deshalb beziehen wir Sie und Ihre Angehörigen in unsere Planung, Durchführung und Überprüfung der pflegerischen Versorgung mit ein. Dabei ist uns eine umfassende und ehrliche Beratung unter Respektierung Ihrer persönlichen Wünsche und Vorstellungen wichtig.

Wir sind ein Team mit über 30 engagierten Kolleginnen und Kollegen in den Bereichen Pflege, Betreuung, Verwaltung und Geschäftsführung. Bei uns arbeiten examinierte Pflegefachkräfte, Pflegefachkräfte mit Zusatzausbildungen in den Bereichen Palliative Care (Palliativversorgung), Wundexperten, Praxisanleiter / Mentoren und Alltagsbegleiter.

Gloger Hauskrankenpflege Teamfoto

Ein Pflegedienst mit Verlass braucht starke Partner in der Region

Glueckauf Apotheke Ilsede
Die Johanniter - Aus Liebe zum Leben
Christina Gloger
Christina GlogerGeschäftsführung
Sabine Böcker
Sabine BöckerAssistenz der Geschäftsführung
Brigitte Kühn
Brigitte KühnPflegedienstleitung
Janina Walther
Janina WaltherStellvertretende Pflegedienstleitung

Historie und Leitbild

„Unsere Pflege orientiert sich am Befinden der Menschen, nicht am Befund.“

So fasste Unternehmensgründer Michael Gloger 1994 das Leitbild der „Hauskrankenpflege Gloger“ zusammen. Seitdem betreuen wir seit mehr als 20 Jahren erfolgreich Menschen in Stadt und Landkreis Peine in ihrer vertrauten Umgebung – zu Hause. Nach dem tragischen Unfalltod von Michael Gloger † 2006 hat seine Ehefrau Christina Gloger die Geschäftsführung übernommen und führt sie seitdem in seinem Sinne weiter.

Konkret bedeutet das: Wir nehmen uns Zeit für Menschlichkeit, bieten individuelle Betreuung und Vertrauen und haben Freude an der Pflege sowie an beruflichen Herausforderungen. „Auch die Kommunikation mit dem Menschen ist unseren Mitarbeitern selbstverständlich, denn der Mensch ist auf Kommunikation angelegt“, schrieb Michael Gloger 1994 weiter, „Ihr Lebensstandard ist unser Maßstab für Ihre Pflegebetreuung zu Hause.“

Pflegekraft hält Hand von älterer Dame im Rollstuhl

Google nutzt Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website werden daher anonymisiert an Google übermittelt. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen